More than sensors+automation
Suche

JUMO dTRON 304/308/316 – Kompaktregler mit Programmfunktion (703041/42/43/44)

Eigenschaften

  • Formate 48 × 48, 48 × 96, 96 × 48, 96 × 96 mm
  • Universalmesseingang
  • 1 Binäreingang
  • Zwei-/Dreipunkt-, Dreipunktschritt-, stetiger Regler
  • Ein-und Ausgänge modular erweiterbar (siehe Typenblatt)
  • Timer- und Rampenfunktion
  • Programm mit 8 Abschnitten
  • Mathematik- und Logikfunktion
  • 4 Grenzwertüberwachungen
  • Modbus- und PROFIBUS DP-Schnittstelle
  • serienmäßig 1× Universalmesseingang, 2× Binäreingänge, 2× Relais, 2× Logikausgang
  • Spannungsversorgung für Zweidrahtmessumformer (siehe Typenblatt)
  • Zulassung DIN EN 14597

Anwendungen

  • Regelung von Temperaturen, Drücken und anderen Prozessgrößen

Beschreibung

Die Reglerserie JUMO dTRON 3xx besteht aus 4 frei programmierbaren Geräten in unterschiedlichen DIN-Formaten zur Regelung von Temperaturen, Drücken und anderen Prozessgrößen. Als Temperaturregler TR nach DIN EN 14 597 werden die Geräte in wärmeerzeugenden Anlagen für die Regelung und Steuerung der Temperatur von flüssigen und gasförmigen Medien verwendet. Das kontrastreiche, mehrfarbige LCD-Anzeige für Istwert, Sollwert und Bedienerführung besteht aus 2 vierstelligen 7-Segment-Anzeigen, 2 einstelligen 16-Segment-Anzeigen, Anzeige der aktiven Sollwerte, 6 Schaltstellungsanzeigen und Anzeigen für Einheit, Rampenfunktion und Handbetrieb. 4 Tasten ermöglichen eine einfache Bedienung. Die Geräte können als Zweipunkt-, Dreipunkt-, Dreipunkt-Schrittregler oder stetige Regler eingesetzt werden. Die Software der Regler enthält u. a. eine Programm- oder Rampenfunktion, eine Parametersatzumschaltung, 2 Selbstoptimierungsverfahren, ein Mathematik- und Logikmodul sowie 4 Limitkomparatoren. Die Linearisierungen der üblichen Messwertgeber sind gespeichert; eine kundenspezifische Linearisierungs-Tabelle ist programmierbar. Für die komfortable Konfiguration über einen PC ist ein Setup-Programm lieferbar. Über eine Schnittstelle RS422/485 oder PROFIBUS DP können die Geräte in einen Datenverbund integriert werden. Der elektrische Anschluss erfolgt rückseitig über Schraubklemmen. Die möglichen Ein- und Ausgangskonfigurationen sind in der folgenden Blockstruktur dargestellt. Die Optionsplatinen sind über die gesamte Geräteserie universell einsetzbar.

Dokumentation
Broschüre
E-Learning-Kurs (Erklärungsvideo zum Produkt)
Software

Bitte beachten Sie unsere AGB.

Teile-Nr. Produktbeschreibung Preis der Vollversion
00432892

GSD-Generator JUMO 144.01.xx/1.xx

Download  144.exe (Kostenlose Version)  (8.4 MB)

weitere Informationen
00445443

Setup JUMO dTRON 304/308/316 (plast)

Download  192.exe (30-Tage-Testversion)  (22.4 MB)

weitere Informationen

Andere interessante Produkte